Home / Veranstaltung / Faszination Tod & Leben Online-Kongress 2019
Faszination Tod Leben Kongress

Faszination Tod & Leben Online-Kongress 2019

Datum/Zeit
Date(s) - 23.04.2019 - 30.04.2019
Ganztägig

Kategorien


Am 23.4 startet der Online-Kongress „Faszination Tod & Leben“ – Trauer, ein Weg ins Licht“ und geht bis zum 30.04.2019.

Der Faszination Tod & Leben Kongress ist für Dich genau richtig, wenn Du:

  • du einen geliebten Menschen durch Tod verloren hast
  • deine Trauer, dein Schmerz so mächtig sind
  • du das Thema Tod verdrängst bzw es dir Angst macht
  • du dich ohnmächtig, hilflos, alleine fühlst
  • du dir Fragen stellst über den Tod und das Sterben
  • du deine Lebensfreude verloren hast
  • du deine Rolle verloren hast, keinen Halt spürst
  • du dein Schicksal, dein Leben grausam und unfair findest

Anmeldung & Info zum Faszination Tod & Leben Kongress

Sabine Fojtl sucht in 15 Video-Interviews mit ExpertInnen Antworten auf grundlegende Fragen zum
Thabuthema Tod, sterben, Angst u.v.m.:

  • Warum müssen (eigene) Kinder sterben?

  • Warum haben wir Menschen Angst vor dem Tod, dem Sterben?

  • Wie gehe ich mit meiner Trauer, meinem Schmerz, meiner Ohnmacht, meiner Wut, meinen Schuldgefühlen u.s.w. um?

  • Kann ich mich auf den Tod eines geliebten Menschen vorbereiten?

  • Warum sind wir traurig und voller Schmerz wenn jemand stirbt und andere Völker feiern diesen Tag?

  • Was passiert eigentlich beim Sterben und gibt es ein Leben nach dem Tod?

  • Lähmt mich die Angst mein Leben frei, unbeschwert und glücklich zu gestalten?


Hör Dir die berührenden Antworten von
Bruno Würtenberger, Ilan Stephani, Equiano Intensio, Stefan Hiene, Michael Born, Sabine Steinbach u.v.m.

Während der Kongresswoche kannst Du Dir alle Video-Interviews online ansehen – völlig kostenfrei.

Du bist frei, Dir die Interviews anzusehen wann & wo Du willst.

Melde Dich jetzt kostenfrei an!

Anmeldung & Info zum Faszination Tod & Leben Kongress

Die Sprecher

Faszination Tod Leben Online-Kongress 2019
Bruno Würtenberger ist viel gereist, studierte und erforschte autodidaktisch die menschliche Psyche, insbesondere die Verhaltenspsychologie und die Funktionsweise des Bewusstseins.

Seine Kernkompetenzen: Kommunikation, Rhetorik, Begleitung prozessorientierter Persönlichkeitsentwicklung und empirische Bewusstseinsforschung.

Dr. Ines Buchsteiner

„Über direktes Einfühlen in den Körper,
und verstehen, was die Seele dir sagen möchte,
kann ich deinem Geist bewusst machen,
was du tun kannst, um deine Blockaden und Krankheiten zu lösen,
in deine Kraft zu kommen, dein Potenzial zu entfalten
und zu leben um zu lieben.“

Sie hat gewisse Gaben in die Wiege gelegt bekommen, die sie einfach nicht vorenthalten möchte. Sie biete das aus Liebe an quasi als Hobby und ist nicht beruflich davon abhängig, sie hilft schnell und zielgerichtet, damit du sofort wieder handlungsfähig bist, dich gut und stark fühlst und das Potenzial deiner Seele bewusst in deinem Körper umsetzen kannst.

Elisabeth Maaryam Schanik

Elisabeth Maaryam Schanik ist Pädagogin, Kommunikationstrainerin, Schamanin und Seelenbegleiterin. Seit mehr als 25 Jahren begleitet sie nun schon Menschen vom Geburtswunsch bis zum Übergang ins Jenseits (schamanische Sterbebegleitung). Da die Seelen sie immer wieder gerufen haben, konnte und wollte sie ihrer Berufung nicht entkommen. Die Hellsichtigkeit und empathische Hellfühligkeit der spirituellen Ebenen erleichtert ihr die Wahrnehmung der nicht fassbaren Welt. Die Spirits vermitteln immer wieder durch sie den Hinterbliebenen Hoffnung und Gnade.

Es gilt die Energien hinter dem Offensichtlichen zu erkennen und liebevoll einzusetzen.

Elisabeth Maaryam ist schamanische Bewusstseinstrainerin.

Seit vielen Jahren begleitet sie Menschen, die besondere Hilfe in ihrem Leben brauchen durch ihre Prozesse. Die schamanische Sterbebegleitung ist ihre Berufung. Durch ihr prägendes Leben haben die Spirits sie aufgefodert hinter die Ebenen des logisch Erklärbaren zu blicken. Die Verstorbenen wurden zu helfenden Partnern und können jedem Menschen das Leben bereichern. Viel Liebe fliest wieder und die Freiheit ist der Lohn dieser Arbeit.

Equiano Intensio:
Als erfahrener Seminarleiter hat er bereits einigen hundert Menschen im Rahmen von Seminaren durch intensive und sinnvolle Selbsterkenntnisprozesse führen dürfen.

Er selbst fand sein höchstes Licht bei einer seiner Selbsterfahrungen (wie z.B. 1 Jahr in freier Wildnis, in einer Gemeinschaft leben wie ein Naturvolk, 7 Tage Dunkelkammer u.v.m.) und sein Leben ist seither anders … er wurde neu geboren und darf heute erleben, was es heißt einen authentischen weltlich-spirituellen Weg zu gehen. Spiritualität ist eine Energie, die durch das Leben erfahren werden möchte und keine Facette ausgrenzt! Körper, Gefühle, Gedanken und Energien – alle dürfen im Einklag sein. Equiano betrachte den Menschen als Brücke zwischen Kosmos und Erde.

Ilan Stephani

Sie ist leidenschaftliche Körperforscherin, Bestseller-Autorin und Seminarleiterin. Sie widmet sich den Themen Ekstase, Trauma, Sexualität und Spiritualität, um individuelle und kollektive Heilung zu unterstützen.

Und noch viele weitere Sprecher bei dem Faszination Tod & Leben Online-Kongress 2019.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*