Scheinheilig Entlarve die Schattenseiten der Spiritualität Online-Kongress

Scheinheilig: Entlarve die Schattenseiten der Spiritualität Kongress

Datum/Zeit: 04.06.2024 - 13.06.2024

Ein Wegweiser zur Authentizität: Der „Scheinheilig: Entlarve die Schattenseiten der Spiritualität“ Online-Kongress

Ein wegweisender Online-Kongress steht in den Startlöchern, der einen neuen Blick auf die moderne Spiritualität wirft. Vom 4. bis 13. Juni 2024 findet der „Scheinheilig: Entlarve die Schattenseiten der Spiritualität“ Kongress statt, der dazu einlädt, die verborgenen Aspekte der spirituellen Praxis kritisch zu beleuchten und Wege zu einer authentischeren Lebensweise zu finden. Hier anmelden und teilnehmen:

Anmeldung & Infos zum Scheinheilig Online-Kongress *

Themenschwerpunkte

Während des Kongresses werden über 40 Interviews mit 35 bekannten spirituellen Praktizierenden, Lehrern und Psychologen präsentiert. In mehreren Themenblöcken werden folgende Aspekte kritisch beleuchtet:

  • Spirituelles Burnout: Die Gefahren des Überanstrengens auf dem Weg zur Erleuchtung.
  • Spirituelle Gruppen: Die Dynamik von Macht und Abhängigkeit in spirituellen Gemeinschaften.
  • Spirituelle Vermeidungsstrategien: Wie spirituelle Praktiken genutzt werden, um ungelösten Problemen auszuweichen.
  • Spirituelle Psychologisierung: Die Gefahr, Spiritualität als Ersatz für professionelle Therapie zu missbrauchen.
  • Spirituelle Irrwege: Die Täuschungen und Illusionen, die uns vom wahren Weg abbringen.
  • Spirituelle Zwangsbeglückung: Der Druck, stets positiv und erleuchtet zu wirken.
  • Spirituelles Flüchten: Die Flucht aus dem Alltag in spirituelle Praktiken, ohne echte Entwicklung.
  • Spiritueller Hokuspokus: Die Rolle von Aberglaube und Pseudospiritualität.
  • Spiritueller Materialismus: Die Tendenz, spirituelle Erfahrungen und Praktiken wie Waren zu konsumieren.

Veranstalter und Hintergrund

Der Kongress wird von Hajo Michels organisiert, einem erfahrenen Praktizierenden, der sich für eine authentische Spiritualität einsetzt. Er zielt darauf ab, die Teilnehmer für die Gefahren des spirituellen Burnouts und des spirituellen Materialismus zu sensibilisieren und Werkzeuge anzubieten, um einen persönlichen Weg zu einer erfüllenderen Spiritualität zu finden. Michels ist auch als Unternehmer bekannt, der vor 20 Jahren das erste aufblasbare Meditationskissen der Welt entwickelt hat, das über Samten erhältlich ist.

Anmeldung & Infos zum Scheinheilig Online-Kongress *

Anmeldung und weitere Informationen

Die Teilnahme am Kongress ist kostenfrei und kann über die Website www.scheinheilig.org* erfolgen. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer Zugang zu einer 56-seitigen Broschüre, die die Themen des Kongresses vertieft. Es ist eine einzigartige Gelegenheit, die Schattenseiten der modernen Spiritualität zu erkennen, Lösungen zu finden und den eigenen spirituellen Weg kritisch zu beleuchten. Es ist ein Aufruf, den spirituellen Konsum hinter sich zu lassen und zu einer authentischen Praxis zu gelangen.

Die Liste der Speaker

Stefan Hiene, Marc Stollreiter, Tim Taxis, Ludmilla & Roland, Fred Herbst, Sabine Weiskopf, Ronald Engert, Corinna Glanert, Jennifer von Evolution:Now, Stephan Petrowitsch, Enrico Fricke, Andrea Fricke, Eva Jordan, Padma Wolff, Daniela Hartmann, Torsten Brügge, Minka Hausschild, Barbara Wegmüller, Roland Wegmüller, Nadjeschda Taranczewski, Peter König, Liv Wach, Sascha Pahl, Dr. Tobias Kron, Johannes Heim, Stefan Schoch, Dieter Gurkasch, Sonja Ariel von Staden, Daniel Stötter, Gerhard Schrabal

Lasse Dich über neue Online-Kongresse per E-Mail informieren:

E-Mail Abonieren

Trage das Event mit einem Klick in Deinen Kalender ein:

0

Kategorien


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert