Masterclass Gerald Hüther Die Essenz der Entfaltung

Masterclass Gerald Hüther „Die Essenz der Entfaltung“

Datum/Zeit: 28.09.2021 - 05.10.2021

Ich möchte Dir heute unbedingt die kostenfreien Masterclass mit Gerald Hüther: Wie ein glückliches Leben gelingt, mit praktischen Erkenntnissen aus der Gehirnforschung, von ganzem Herzen empfehlen. Start der Masterclass ist am Di. 28.09.

In der Erziehung und in der Schule geht und ging es nicht um das Glück und die Entfaltung des Kindes, es geht darum, diese kleinen Menschen so zu machen, wie sie gebraucht werden.

Wir leben in einer Konsumgesellschaft, getrieben von der Wirtschaft, die heute die höchste Instanz ist.

Und so formen wir die Kinder zu dem, was die Wirtschaft am meisten braucht: Bewusst oder unbewusst erziehen wir sie zu braven Konsumenten.

Wir würgen in der Schule und mit veralteten Erziehungsmethoden ihre angeborene Neugier, ihren Entdeckungsdrang und ihren Drang, sich auszuleben ab.

Dafür ziehen wir Kinder heran, die sich nicht verstanden, nicht gesehen fühlen. Kinder die glauben nicht gut zu sein wie sie sind: Kinder, die nicht mehr in der Lage sind, ihre wahren inneren Bedürfnisse zu befriedigen und sie nicht einmal mehr erkennen können.

Die kostenfreie Masterclass: Die Essenz der Entfaltung: Wie ein glückliches Leben gelingt

Anmeldung & Infos zur Masterclass mit Gerald Hüther

Themen der Masterclass

Es werden möglichst viele Menschen gezüchtet, die es aufgegeben haben, ihre Wünsche und Hoffnungen selbst erfüllen zu können. Die sich nicht gesehen fühlen. Kleine Menschen, die an so vielen ungestillten Bedürfnissen leiden, dass dieser Mangel an Befriedigung ganz einfach benutzt werden kann, um ihnen alle möglichen Dinge anzudrehen.

In der Masterclass zeigt Dr. Hüther, einer der bekanntesten Neurobiologen in Deutschland, dass die Gehirn- und Erziehungsforschung bestätigt: Es ist nie zu spät, diese Fehlentwicklung zu korrigieren und zurück zu innerem Wachstum, zu persönlicher Entfaltung, zu finden.

In dieser Masterclass lernst du, was heute in der Schule und in der Erziehung nicht zum Wohle des Kindes geschieht und unsere Gesellschaft maßgebend formt!

Danach lernst du Mittel kennen, um diese Situation umzudrehen und um für die heutigen Kinder auch in dieser modernen und digitalen Welt den Raum zu gestalten, den sie brauchen, um das glückliche Wesen zu werden, als das sie geboren wurden.

Diese Masterclass wurde aufgrund neuer Erkenntnisse der Hirnforschung entwickelt.

Anmeldung & Infos zur Masterclass mit Gerald Hüther

Beispiel

„Sitz gerade! Sei nicht so laut! Tob nicht so rum! Nicht so hastig! Pass auf!“

Wie sehr haben wir das gehasst als Kind…
Und wie ironisch, dass wir heute unsere Kinder mit genau den gleichen Aufforderungen anzischen.

Warum eigentlich? Haben wir vergessen, dass wir selbst mal Kinder waren?

Nein, wir haben es nicht vergessen! Ganz im Gegenteil…

Die meisten Menschen haben diese Aufforderungen so lange und oft gehört – in der Schule, Elternhaus, Verein etc – bis wir sie komplett verinnerlicht haben… Vielleicht haben wir uns nie gerade hingesetzt, aber wir haben verstanden, dass wir uns benehmen müssen, um „gut“ zu sein!

Heute sind sie normal, diese Aufforderungen… Aber nicht spurlos an uns vorbei gegangen!

Was machen diese Befehle mit uns und unseren Kindern?
Um das zu beantworten schauen wir uns zuerst an, woher diese Forderungen kommen, die in der Erziehung und Schule so stark zum Alltag gehören, dass wir glauben diese Aufforderungen selbst seien Erziehung.

Es sind die Produkte eines tiefliegenden Glaubenssatzes: Kinder sind Geschöpfe, die wir nach der Geburt entsprechend den Bedürfnissen der aktuellen Welt formen müssen.

Und was ist unsere aktuelle Welt?

Wir leben in einer Konsumgesellschaft, getrieben von der Wirtschaft, die heute die höchste Instanz ist.

Und so formen wir die Kinder zu dem, was die Wirtschaft am meisten braucht: Bewusst oder unbewusst erziehen wir sie zu braven Konsumenten.

Wir würgen in der Schule und mit veralteten Erziehungsmethoden ihre angeborene Neugier, ihren Entdeckungsdrang und ihren Drang, sich auszuleben ab.

Dafür ziehen wir Kinder heran, die sich nicht verstanden, nicht gesehen fühlen. Kinder die glauben nicht gut zu sein wie sie sind: Kinder, die nicht mehr in der Lage sind, ihre wahren inneren Bedürfnisse zu befriedigen und sie nicht einmal mehr erkennen können.

Kurz:
Es werden möglichst viele Menschen gezüchtet, die es aufgegeben haben, ihre Wünsche und Hoffnungen selbst erfüllen zu können. Die sich nicht gesehen fühlen. Kleine Menschen, die an so vielen ungestillten Bedürfnissen leiden, dass dieser Mangel an Befriedigung ganz einfach benutzt werden kann, um ihnen alle möglichen Dinge anzudrehen.

Es werden die perfekten Konsumenten gezüchtet!

In der Erziehung und in der Schule geht und ging es nicht um das Glück und die Entfaltung des Kindes, es geht darum, diese kleinen Menschen so zu machen, wie sie gebraucht werden.

Wer ist Gerald Hüther?

Gerald Hüther ist einer der bekanntesten Neurobiologen in Deutschland und beschäftigt sich seit Langem mit den Auswirkungen von Erziehung und Bildung auf das menschliche Wohlbefinden.

Wir haben mit ihm zusammen eine kostenfreie Masterclass entwickelt, in der du erkennen kannst, was heute alles nicht zum Wohle des Kindes geschieht und was du selbst ändern kannst:

Klicke hier und sichere dir jetzt noch deinen Platz komplett kostenfrei

Anmeldung & Infos zur Masterclass mit Gerald Hüther

Danach erhältst du Mittel an die Hand, die du brauchst, um für Kinder auch in dieser modernen und digitalen Welt den Raum zu gestalten, den sie brauchen, um das glückliche Wesen zu werden, als das sie geboren wurden.

Außerdem lernst du das Kind in dir selbst wieder zu erwecken! Denn auch das Gehirn von Erwachsenen, bleibt bis ins hohe Alter veränderbar. Das heißt, dass es auch für dich nie zu spät ist für eine glückliche Kindheit!

Freude am Spielen, lernen und Erforschen sind grundsätzliche Voraussetzungen für Menschen, um glücklich zu leben:

Diese Masterclass wurde aufgrund neuer Erkenntnisse der Hirnforschung entwickelt:

Sichere dir hier deinen Platz – 100% kostenfrei

Ich freue mich auf dich!

Kategorien

Klicke hier, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 1 Durchschnitt: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*