Epilepsie Online Konferenz 2021

Epilepsie Online-Konferenz

Datum/Zeit: 30.08.2021 - 06.09.2021


Die Epilepsie Online-Konferenz findet vom 30.August bis zum 06.September 2021 statt. Veranstalterin ist Heike Hantel, die selbst an Epilepsie erkrankt ist.

Themen der Epilepsie Online-Konferenz

In der Online-Konferenz über Epilepsie werden verschiedene, relevante Aspekte, die von der Krankheit Epilepsie beeinflusst werden können – exemplarisch Schwangerschaft und Familienplanung oder Epilepsie im höheren Lebensalter, thematisch behandelt. Die Themen sind vielfältig und umfassend – unter anderem wird auch thematisiert, welche Auswirkungen Gedanken auf Betroffene haben können.

Melde Dich hier zur Epilepsie Online-Konferenz an:

Anmeldung & Infos zur Epilepsie Online-Konferenz

Im Fokus steht übergreifend, wie ein freies Leben mit Epilepsie gestaltet werden kann, da Betroffene und deren Angehörige häufig hilflos der Krankheit gegenüberstehen – insbesondere, wenn die Epilepsie therapieschwierig ist. In solch einem Fall entstehen nicht selten Ängste und das Gefühl der Machtlosigkeit – durch die Online-Konferenz sollen Zuschauerinnen und Zuschauer von Experten erfahren, wie man mit solch einer Situation am besten umgeht.
Des Weiteren bekommen Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Fachwissen zahlreicher Expertinnen und Experten an die Hand.
Für Eltern, die ein Kind haben, welches an Epilepsie erkrankt ist, bietet die Online-Konferenz ebenfalls hilfreiche Informationen.

Die Experten der Epilepsie-Online Konferenz

Mit dabei sind unter anderem Prof. Dr. med. Bernhard Steinhoff (Facharzt für Neurologie/ Epileptologie), PD Dr. med. Thomas Bast (Facharzt für Kinderheilkunde – Epileptologie), Jasmin Gonzales (Voice und Video Coach) und weitere renommierte Expertinnen und Expertinnen. Der Mensch wird als ganzheitliches Wesen betrachtet, statt die Epilepsie nur aus medizinischer Sicht zu betrachten.
Die Teilnahme an der Epilepsie Online-Konferenz

Interessant ist die Teilnahme an der Online-Konferenz für alle Menschen, die erfahren möchten, welche Behandlungsmöglichkeiten es für eine therapieschwierige Epilepsie gibt, aber auch wenn man sich selbst stärken möchte, indem man persönliche Ressourcen kennenlernt und erfährt, wie man diese einsetzt. Weiterhin wird unter anderem besprochen, welche Vorteile eine ketogene Ernährungstherapie mit sich bringen kann.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eingeladen sind alle Interessierten, insbesondere Betroffene und deren Angehörige. Die Anmeldung erfolgt unter Angabe des Namens und der E-Mail Adresse.

Anmeldung & Infos zur Epilepsie Online-Konferenz

Kategorien

Klicke hier, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*